Beschwerden über die Bauausführung der Deutschen Glasfaser häufen sich – In Wallau startet die Nachfragebündelung

In der Facebookgruppe „Wir in Hofheim“ wird über einen teils chaotischen Bauverlauf gesprochen. Gehwege (z.B. in Lorsbach) werden vier mal nacheinander aufgegraben, teilweise schlampig wiederhergestellt und damit auch die Anwohner mit Lärm geplagt. Kritikpunkt ist auch der Einsatz von ausländischen Subunternehmern. Neben mangelnder Planung sind fehlende Deutschkenntnisse – zumal bei der Hausinstallation – ein Problem. Am 20.05.2021 stellt die Deutsche Glasfaser ihr Projekt im Wallau vor – pandemiebedingt nur online. Einwahldaten für das zoom-Meeting finden sie hier: https://www.deutsche-glasfaser.de/netzausbau/gebiete/wallau-diedenbergen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.