Es muss was passieren! Pressemitteilung des Landeselternbeirats

„Wir fordern, unseren Kindern nicht mehr abzuverlangen als in allen anderen Teilen der Gesellschaft verlangt wird, und dass Politik und Gesellschaft damit dem Lippenbekenntnis der Priorisierung unserer Kinder, der Zukunft unserer Gesellschaft, Taten folgen lassen.“

Eine Antwort auf „Es muss was passieren! Pressemitteilung des Landeselternbeirats“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.